23. November 2017

Wege der Veränderung

Der Weg des Wandels der Veränderung den wir beschreiten
gemahnt mich nicht zurück zu schauen auf das Einst
und nicht mit Wehmut auf das Anderssein zu schauen

Entwicklung sie ist immer Freiheit
so auch für die die einen andern Weg sich wählten
weil er für sie der richt’ge war und ist

Unsre Bewusstheit und die Klarheit die uns eigen
sie führen uns auf diesen Weg der uns die Unterschiede zeigt
und doch Verbundenheit zu anderen nicht löst

Die Einzigartigkeiten unsres Selbst erkennen dürfen
ist hilfreich dabei klare Ziele aufzufinden
und Möglichkeiten Fülle nur und Freude zu erleben

Und diese Fülle diese Freude
sie wünsche ich auch allen Menschen die lange schon
auf meinem Weg Begleiter sind und lasse sie
in Freiheit eigne Wege finden



Keine Kommentare: