Samstag, 4. Juni 2016

Perversitäten

Wenn Naziarschlöcher es schaffen
mit Hilfe des Demonstrationsrechtes
eine ganze Stadt lahmzulegen
obwohl sie dem Rechtsstaat regelmäßig
den ausgestreckten Mittelfinger zeigen
dann ist das pervers!

Wenn Nazideppen
die Zivilgesellschaft daran hindern
ihr Leben zu leben
und sie in ihrer Bewegungsfreiheit einschränken
dann ist das pervers!

Wenn Polizisten
die ihren Eid auf
das Grundgesetz geleistet haben
zu Erfüllungsgehilfen
dumpfbrauner Nazis werden (müssen)
dann ist das pervers!

Und wenn aufrechte Demokraten
daran gehindert werden
den Nazis ihren Unmut
und ihren berechtigten Zorn
kundzutun
dann ist das pervers!

Manchmal kann ich nicht soviel essen
wie ich gerne kotzen möchte!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen